Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Ihr Eintrag im Gästebuch wird erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
4753 Einträge
susanne aus heidelberg schrieb am 5. März 2019
Das 3.Ei ist da!!!n Hurra
Erika Marer aus ROANOKE,VA schrieb am 5. März 2019
Wenn ich mich nicht irre, habe ganz kurz, um 14:45 ein drittes Ei gesehen, gerade gelegt.
Annette Bachstein schrieb am 5. März 2019
Soeben hat Palatina das dritte Ei gelegt.
Elke aus Nürnberg schrieb am 4. März 2019
Das 2. Ei ist da, wie schön. Ich muss gerade an den Kleinsten denken, der sich im letzten Jahr so zäh durchgesetzt hat. Was wohl aus ihm geworden ist? Herr Gäng, sieht man noch welche von den letzten Jungvögeln?
Administrator-Antwort:
Nein, diese sind seit Sommer 2018 verschwunden. Falls ein Jungfalke tot gefunden worden wäre, wäre mir das durch die Vogelwarte Radolfzell oder über Telefonnummern auf den Ringen bekannt geworden. So hoffen wir, dass sie noch leben! Allerdings liegt die Todesrate im ersten Lebensjahr bei etwa 70%!
Brigitte aus München schrieb am 4. März 2019
Die Sonne scheint in Heidelberg - 2 wunderschöne Eier liegen im Nest ! das ist doch eine Freude ! Schöne Grüße aus München
Hanni aus Wuppertal schrieb am 3. März 2019
Werde wie jedes Jahr weiterhin alles beobachten, die Kommentare kommen von überall, wie auch bei uns. Bin gespannt, wieviele Falken in einigen Wochen schlüpfen.
Hanni aus Wuppertal schrieb am 3. März 2019
Auch in Wuppertal ist das 1.Ei bei den Wanderfalken zu sehen.
Administrator-Antwort:
Ja, nun werden auch an vielen anderen Orten überall auf der Nordhalbkugel Erde Wanderfalkeneier gelegt. Es ist hier nicht notwendig, auf andere Nistplätze hinzuweisen, es wäre eine zweistellige Zahl. Das führt uns in ein zu weites Feld.
Jutta Dix aus Heidelberg schrieb am 3. März 2019
Ich verfolge mal wieder das Geschehen im Nistkasten und stellte eben mit Freude fest, dass das 2. Ei da ist 🙂
Melanie aus Heidelberg schrieb am 3. März 2019
Juhu, da ist das zweite Ei!
Mats aus Mannheim schrieb am 3. März 2019
Das zweite Ei ist da!
Inge Schw. schrieb am 3. März 2019
Palatina hat ihr 2. Ei gelegt. Um 9.40 als sie ihr Gelege verläßt liegen plötzlich 2 Eier drin-wie schön!
Marsic aus Düsseldorf schrieb am 3. März 2019
2 te Ei ist auch schon da.... SUPER... Gruß Jupp
Annette Bachstein schrieb am 3. März 2019
Das zweite Ei
Ilka Steiger aus Eppelheim schrieb am 3. März 2019
Guten Morgen, war eben gerade Zeitzeuge als das 2. Ei gelegt wurde. Herr Gäng , Ihnen nochmals herzlichen Dank dafür, dass sie uns allen ermöglichen, an diesem großartige Ereignis teilzuhaben. Lg Ilka Steiger
Annette Bachstein schrieb am 3. März 2019
Palatina hat ihr zweites Ei gelegt.
Elke aus Nürnberg schrieb am 2. März 2019
Glückwunsch zum ersten Ei 😉 Ich freue mich schon auf die nächsten Wochen. Fleißig beobachten ist angesagt 😉 Die Nürnberger haben leider technische Probleme. Deshalb mein Dank an Sie Herr Gäng, sowie an ihre fleißigen Helfer die alles super vorbereitet haben.
Erika Marer aus ROANOKE, VA schrieb am 2. März 2019
Hallo aus USA. Ich bin ganz begeistert dass ich heute um 11:17 am, locale Zeit, einen Falken mit dem ersten Ei gesehen habe. Werde jeden Tag schauen. Vielen Dank!
Jutta Dix aus Heidelberg schrieb am 2. März 2019
]Hallo Herr Gäng, ich sehe mir gerade wieder mit Begeisterung die Kamera an, wie jeden Tag. Kann es sein, dass heute noch das 2. Ei im Nistkasten zu sehen ist???
Administrator-Antwort:
Vielleicht heute Nacht oder am Sonntag ...
Brigitte aus München schrieb am 2. März 2019
Es ist schön ,daß hier wieder der Kreislauf des neuen Lebens begonnen hat !! LG aus München
issa abbas aus Heidelberg schrieb am 2. März 2019
Congratulations to Heidelberg A new guest is coming and we would be delighted to see him.😃

Bevor Sie etwas in das Gästebuch eintragen, bitten wir darum, einige Grundsätze zu beachten:

  • Einträge werden erst geprüft und dann veröffentlicht.
  • Gästebucheinträge dürfen:
    • nicht anonym sein, d.h. Name und Emailadresse müssen angegeben werden
    • nicht beleidigend oder persönlichkeitsverletzend sein
    • keine sexistischen, radikalen und rassistischen Äußerungen enthalten.

Wir veröffentlichen nur Beiträge, die sich ausschließlich mit den HEIDELBERGER Wanderfalken befassen, also bitte keine Hinweise auf andere Vögel, Nistplätze, Webcams senden! Die Einträge müssen selbstverständlich den „guten Sitten“ entsprechen.

Einträge mit fehlenden oder falschen Namen bzw. Emailadressen werden nicht veröffentlicht.