Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.219.167.194.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
2382 Einträge
maria maria aus München schrieb am 23. Juli 2020 um 20:09:
Da ich zwar Keinen im und vor dem dem Wanderfalkendominzil sehen konnte, schaue ich immer mal nach der Mulde. Heute sah die morgens verändert aus. Also war mal Jemand da und hat gescharrt
Dorothee Dorothee aus Esslingen schrieb am 23. Juli 2020 um 16:32:
Endlich, nach wahrscheinlich einer Woche Abwesenheit, waren heute um kurz vor 16 Uhr Palatina und Zephyr wieder im Nistkasten.
maria maria aus München schrieb am 17. Juli 2020 um 5:57:
Palatina saß eben, als ich um 5.50 reinsah, links auf derAbflugstange, Brust auch links, schaute interessiert nach Frühstück und ist eben 5.53 weggeflogen. Hatte sich vorher nochmal gestreckt
Beate Beate aus Bönen schrieb am 17. Juli 2020 um 5:16:
Heute Morgen sitzt ein Falke im Fenster, wer es ist kann man leider nicht sehen, ist noch zu dunkel.
Mireille Mireille aus Heidelberg schrieb am 16. Juli 2020 um 22:47:
Am späten Abend etwas ungewöhnlich: Palatina schläft im Nistkasten.😳
Eva Eva schrieb am 16. Juli 2020 um 22:41:
Hallo zusammen, jetzt um 22.40 Uhr ist wieder ein Wanderfalke im Nistkasten.
Dorothee Dorothee aus Esslingen schrieb am 16. Juli 2020 um 22:29:
Heute zwischen 19:09 und 19:17 Uhr war Palatina im Nistkasten. Sie drehte sich mehrmals in der Nistmulde, saß dann noch am Fenster und flog wieder weg. Seit einiger Zeit ist nun Zephyr da. Er schaute lange zum Fenster hinaus, kam dann nach hinten und wird wohl hier übernachten.
petra petra aus attendorn schrieb am 15. Juli 2020 um 22:26:
Ich bedanke mich bei allen für die wunderbaren Schnappschüsse von unseren Falken. vielen Dank und Grüße aus dem schönen Sauerland.
Gise Gise aus Reutlingen schrieb am 15. Juli 2020 um 11:03:
Wird der Nistkasten tatsächlich nicht mehr täglich von den Wanderfalken und dem Turmfalken angeflogen oder habe ich zufällig heute Morgen mal wieder Glück gehabt und zur richtigen Zeit vorbei geschaut?
Administrator-Antwort von: Hans-Martin Gäng
Glückwunsch zu einem seltenen Moment! Dieses Jahr lassen sich PALATINA & ZEPHYR außergewöhnlich häufig am Nistkasten blicken. In den Vorjahren waren Juli und August Monate, an denen wir keinen Falken am Nistkasten entdeckten. Der Nistkasten ist keine "Wohnung" in unserem Sinne, er dient nur zur Aufzucht des Nachwuchses.
maria maria aus München schrieb am 15. Juli 2020 um 6:23:
Da sitzt jemand auf der Fensterbank und schaut noch etwas verschlafen in den Himmel. Ich denke es ist Palatina
Administrator-Antwort von: Hans-Martin Gäng
Ja, das ist PALATINA!
Mireille Mireille aus Heidelberg schrieb am 12. Juli 2020 um 19:15:
Palatina ist weg geflogen. Bei der Balz war der Größenunterschied zwischen Palatina und den Terzel Zephir deutlich zu sehen.
Mireille Mireille aus Heidelberg schrieb am 12. Juli 2020 um 18:55:
Oh wie schön, es wurde wieder gebalzt !! 😊Gegen 18:40 fing es an, Palatina hat um 18:50 Zephir verjagt.😌 Sie legte sie danach bäuchlings in der Nestmulde und danach setzte sie sich auf ihrem Beobachtungsposten auf der Außenstange.😳 Es bleibt spannend !
maria maria aus München schrieb am 10. Juli 2020 um 6:43:
Es ist ein schöner Morgen, Palatina sitzt rechts auf der Abflugstange und läßt sich durchpusten.
Mireille Mireille aus Heidelberg schrieb am 8. Juli 2020 um 19:36:
Guten Abend Herr Gäng. Mit viel Geduld, Vollbildschirm und Lupe konnte ich "endlich" die Ringziffern erkennen !! 😊Es ist tatsächlich SGE - also Friedrich, der seine restliche Beute vertilgt. Meine Güte ist es alles spannend !😉
Edith Kahl Edith Kahl aus Nürnberg schrieb am 8. Juli 2020 um 19:18:
jetzt gerade um 19 Uhr ist der Junge Wanderfalke ´´ Friedrich´´ wieder im Nest und frisst seine restliche Beute vom Nachmittag. Vielleicht macht er das selbe Morgen wieder, ich bin gespannt
Mireille Mireille aus Heidelberg schrieb am 8. Juli 2020 um 19:17:
Anscheinend hat sich Friedrich erinnert, dass seine Restbeute auf ihn wartet.😉
David David aus Heidelberg schrieb am 8. Juli 2020 um 16:44:
Jetzt liegt da hinten was vogeliges in der Ecke - ich hoffe nicht der junge Falke.
Mireille Mireille aus Heidelberg schrieb am 8. Juli 2020 um 15:40:
Guten Tag Herr Gäng. Ich habe heute vergeblich versucht - mit Vollbild und Lupe- den Ringeintrag zu entziffern. 😳Das S war immer gut zu sehen ! Sind die anderen Buchstaben - GB, GC, GD und GE - etwa quer und kleiner angebracht ? Wie auch immer, es war schön, wieder ein junger Wanderfalke zu sehen und er blieb sehr lange!😉
Administrator-Antwort von: Hans-Martin Gäng
Kompliment und herzlichen Dank! (Als nicht-belehrter IT-Laie bin ICH zu so etwas leider nicht in der Lage, vielleicht ist auch meine technische Ausstattung veraltet.)) Ich nenne deshalb noch einmal gerne - siehe Tagebuch - die Namen und Kennnummern vom 24. April, als die Küken beringt und benannt wurden: S GB ELIZABETH, S GC SOPHIE, S GD OTTHEINRICH, S GE FRIEDRICH-
maria maria aus München schrieb am 8. Juli 2020 um 15:07:
Was auch immer vor der Depotecke liegt, hat es Friedrich angebracht und es nicht richtig verstaut? Ich kann es in selbst in der Vergrößerung nicht erkennen, oder möchte ich es nicht?
Eva Eva schrieb am 8. Juli 2020 um 13:42:
Jetzt sitzt gerade (aussen) in der linken Ecke des Niestkasten entweder Palatina oder Zephyr.
Administrator-Antwort von: Hans-Martin Gäng
Nein, die braune Farbe zeigt uns, es ist ein junger Wanderfalke!

Auf vielfachen Wunsch haben wir ein neues Gästebuch implementiert.

Bevor Sie etwas in das Gästebuch eintragen, bitten wir darum, einige Grundsätze zu beachten:

  • Einträge werden erst geprüft und dann veröffentlicht.
  • Gästebucheinträge dürfen:
    • nicht anonym sein, d.h. Name und Emailadresse müssen angegeben werden
    • nicht beleidigend oder persönlichkeitsverletzend sein
    • keine sexistischen, radikalen und rassistischen Äußerungen enthalten.

Die Einträge müssen selbstverständlich den “guten Sitten” entsprechen.

Einträge mit fehlenden oder falschen Namen bzw. Emailadressen werden nicht veröffentlicht.