steht FRITZ ruhig im Nistkasten, schaut viel nach au?en und besichtigt immer wieder alle Ecken und W?nde. Einmal schiebt er andeutungsweise eine Mulde. Das Kameraobjektiv wird immer wieder sekundenlang fixiert, manchmal mit kurzem Vor – und Zur?ckrucken des Kopfes, als wolle er das starre “Auge” zu einer Reaktion provozieren.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.