die wir im dunklen Nistkasten mittels des Infrarotlichts sehen ?

Die weißen Flecken sind Kotspritzer, die ZEPHYR hinterlässt. Die schwarzen Flecken – auf dem unteren Bild links neben dem schlafenden Falken-  sind “Gewölle” ( unverdauliche Nahrungsreste wie Federn, Knochen), die ZEPHYR heraus würgt. Vögel haben keine Zähne zum Kauen, sondern verschlingen die Nahrung in Happen.

Danke. C.S.!

 

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.