Zum Jahreswechsel in das 21. Jahr unseres Projekts “Wiederansiedelung wild lebender Wanderfalken in Heidelberg” ein DANKESCHÖN! an alle Mitarbeiter/-innen und Förderer/-innen der Heiliggeistfalken in der Pfarrgemeinde und in der Heiliggeistkirche, an die Unterstützer in der Stadtverwaltung (Amt für Informationsverarbeitung, Umweltamt), an den NABU Heidelberg und NABU Baden-Württemberg, an Webmaster T.J., an meinem  Helfer R.R., an die Betreuern der Nilgans-Abwehr in Bonn, an die treuen Spender/-innen und freundlichen Gruß den vielen Besuchern und Besucherinnen unserer Website.

Bei meinen Besuchen der Tutanchamun-Ausstellungen, 1972 in London und Berlin, 1980,  gefiel mir dort besonders der etwa handgroße Schmuck, der dem etwa 17-jährigen Pharao vor etwa 3.340 Jahren bei seiner Beisetzung auf die Brust gelegt wurde.

Wir sehen einen Falken in einer ornamentalen Stilisierung: Der fast geschlossene Flügelkranz bedeutet Schutz. In beiden Fängen trägt der Falke den Knotenring schen, das Symbol der Endlosigkeit und des Ewigen, sowie die Sonnenscheibe auf dem Kopf. So ist dieser Falke als Sonnengott Re-Harachte gekennzeichnet.

Wie schön, wie dekorativ, wie magisch erscheint uns dieses Schutzamulett, nicht wahr?

(Also vergessen wir schnell die albernen Falkenbilder mit Nikolausmützchen vor Christbäumchen, die wir in den letzten Tagen auf anderen Falken-Websites sahen …)

Möge dieser Falke, mögen die Heiliggeistfalken uns im kommenden Jahr wieder Freude bringen und uns – wie und wovor auch immer  – schützen!

 

Falken-Pektoral, Ägyptisches Museum, Kairo

One Comment

  1. Josip Marsic 1. Januar 2020 at 9:56 - Reply

    Herr Gäng…. ganz toll ist Ihre Beschreibung. Ein Herzliches Danke an Sie. Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit und Kraft für noch viel Jahren da sie noch diese schöne Betreuung machen können.
    Schön Gruß aus Düsseldorf
    Josip Marsic
    Ich habe tolles Erlebnis 2019 bei uns in Düsseldorf Süden mit dem ein Junge Wanderfalke Damen gehabt.
    Wanderfalke beauftragter für NRW hat super gut geholfen. War ich sehr glücklich darüber….

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.