klappt es bei den Jungfalken von Tag zu Tag besser, inzwischen sicher auch mit dem Landen… Es muss f?r die vier nach den langen Wochen im Kasten wunderbar sein, nun schnell gro?e Distanzen zur?cklegen zu k?nnen. Schaut man diesen “Anf?ngern” dabei zu, begreift man: Der Wanderfalke ist zurecht der Inbegriff von Freiheit im Raum, er ist der “Vogel der V?gel”, wie es Horst Stern einmal geschrieben hat.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.