seufzend versuche ich, auch diese Sch?lerfrage zu beantworten: Man sch?tzt, dass im ersten Lebensjahr bereits mehr als die H?lfte der jungen Wanderfalken sterben. Sie sind hochspezialisierte Vogelj?ger und viele verungl?cken bei einem missgl?ckten Jagdsto?. Au?er dem Uhu haben sie kaum Feinde. Menschen haben sie oft verfolgt, in Gefangenschaft gehalten und so der Natur entzogen. Es gibt Vogelkrankheiten, Zeckenbefall kann z.B. junge Wanderfalken schon im Horst t?ten. 2001 starben viele junge Wanderfalken, weil in der Osterwoche, als sie schl?pften, es nass und kalt in den Felsw?nden war. “Unsere nicht!”, erinnern sich die Sch?ler,”die sa?en trocken in unserem Nistkasten!”

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.