vom 6. auf den 7. August.

Danke, J.H.!

 

2 Comments

  1. Heidemarie Ruth 19. August 2021 at 9:18 - Reply

    Lieber Herr Gäng, diese Woche musste ich an Sie denken. Ich habe in der Büchergilde ein sehr informatives Buch “VON RABEN UND KRÄHEN” von Britta Teckentrup.
    Frau Teckentrup hat nicht nur dieses weite Feld zusammengeführt über diese Vogelfamilie, sie hat als Illustratorin die verschiedenen Arten in wunderbaren Bildern dargestellt, so dass sich jeder daran erfreuen und informieren kann.
    In diesem Zusammenhang sind Sie mir mit Ihrem ungeheuren Wissen eingefallen. Es wäre ganz toll, wenn man auch die Wanderfalken in zusammengefasster Form darstellen könnte. Ich meine gerade diese schön und liebevoll gestaltete Art und Weise gibt den Menschen die Möglichkeit sich mit Informationen zu befassen, die so wichtig für die Erhalt der Wanderfalken wäre.
    Es gibt fast alles im Netz zu lesen, aber so ein schön gestaltetes, informatives Buch in Händen zu halten, es auch mal weiterzugeben (z.B. an meine Enkelin) ist ein unschätzbarer Mehrwert. Könnten Sie sich das vorstellen, Ihr Wissen in so einer Form weiterzugeben. Irgendwann werden Sie aufhören und dann…? Vielleicht könnte sogar der Kontakt zu Frau Teckentrup eine Bereicherung sein. Ich würde es mir wünschen von Ihnen ein Buch in Händen zu halten das erzählt von Zephyr und Palatina und ihren Nachkommen.
    Herzliche Grüße
    Heidi Ruth

    • Hans-Martin Gäng 19. August 2021 at 20:07 - Reply

      Danke für Ihre freundlichen Worte! Sie sind nicht die erste Person, die mich auffordert, bittet, mahnt, ich möge doch …
      Ja, ich habe schon einmal daran gedacht ein Büchlein, etwa ” Das Jahr der Falken”, aus meinen zig- tausend Tagebucheinträgen auf der Website zu filtern. Das würde viel Arbeit machen. Der Text müsste von einem/r Fachmann/-Frau korrigiert werden, ich bin ja LAIE /AMATEUR, schreibe nur naiv und unbefangen meine Beobachtungen hier nieder und berichte über das, was ich gelesen und von Besserwissenden hörte.
      Ich benötigte dafür gutes Bildmaterial, ich besitze das Copyright nur für einige der guten Fotos der Profis, die hier tätig waren.
      Für ein Buch muss man beim Verlag erst einmal finanziell in Vorlage gehen-
      Zudem bin ich inzwischen 80 Jahre alt und habe viele Interessen auf anderen Gebieten.
      Das wird wohl nichts mehr.
      Es gibt gute Bücher über Wanderfalken! s. mein Hinweis im Tagebucheintrag vom 4. März 2021.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.