Durch das anf?nglich schneewei?e und feine Dunengefieder, das daf?r sorgt, dass unsereins “Wie s??!” sagt, haben sich inzwischen lange und dichtwollige Pelzdunen als zweites Kleid geschoben. Deshalb erscheinen nun die Nestlinge – selbst auf dem Webcambild gut zu erkennen – in einem leichten Hellgrau. Mit diesen Pelzdunen sind die K?ken kaum noch k?lteempfindlich und die oft bewunderte “W?rmepyramide” sehen wir erst wieder in 11 Monaten!

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.