waren die vier, als ich heute nachmittag mit Natascha, Karin, Tim und David oben nachschaute. Schon auf dem Weg zur Kirche sahen wir die Eltern vom Turm abstreichen und kreisen. Satt und schlafend lag ein wei?es Kn?uel oben im Kasten und wir mussten erstmal suchen, wo beginnt das eine und endet das andere F?lkchen. Als sich sp?ter FRITZ, dann AURORA dazu stellten, hudern konnte man das bei den warmen Temperaturen nicht nennen, krabbelte ein “Riesenviech” schon ein bischen hin und her. “Das ist sicher ein Weibchen”, waren wir uns einig.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.