zeigt das Videoband der letzten Tage. Der Falkentag beginnt gegen 5 Uhr und endet gegen 23 Uhr. Dazwischen liegen blitzschnelle Wechsel auf dem Gelege. Schmunzelnd beobachten wir, wie FRITZ nur mit M?he die vier gro?en Eier unter seinem K?rper verstaut, aber beim vierten Wechsel hat er den Kniff wieder drauf. AURORA br?tet noch nicht entschlossen, obwohl sie die l?ngste Zeit auf dem Gelege verbringt. Oft steht sie auf und “k?mmt” -fast gen?sslich- lange Minuten mit dem Schnabel das Gefieder. Erstaunlich, wie sie Kopf und Hals drehen kann um auch noch die letzte R?cken- oder Sto?feder zu beknabbern.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.