zuhause! Papier und Stift zur Hand!: Am Donnerstag, 04.M?rz, 11.26 Uhr, steht AURORA im Kasten, schreitet zielstrebig im flach-gestrichenen Sand-Kiesboden zur Stelle der vorj?hrigen Nistmulde, sitzt “zur Probe”, scharrt eine Mulde und bleibt darin stehen. Bis 11.32 Uhr betrachtet sie gelassen das Interieur, den Boden, die Decke, die Ecken, die W?nde. Gut, dass wir nichts ver?ndert haben: Nicht einmal die Kotflecken an den W?nden aus 2003 haben wir ?berstrichen, das Kies-Sandgemisch des Bodens stammt aus unserem letztj?hrigen Vorrat. Es ist alles wie in den Vorjahren. Entsprechend ruhig und gelassen nimmt AURORA das Kasteninnere zur Kenntnis.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.