Durch das schneewei?e, feine Dunengefieder, -das daf?r sorgt, dass unsereins “wie s??!” sagt-, haben sich inzwischen lange, dichtwollige Pelzdunen als zweites Kleid geschoben. Deshalb erscheinen nun die Nestlinge – selbst auf dem Webcambild- in einem leichten Hellgrau. Mit den Pelzdunen sind die K?ken kaum noch k?lteempfindlich und die oft bewunderte “W?rmepyramide” sehen wir erst wieder im n?chsten Jahr.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.