Um 0.57 ist Bewegung im Kasten. Um 8.12 Uhr sind beide balzend im Kasten, AURORA bleibt bis 8.16 Uhr zur?ck, schiebt in der hinteren Mulde und schaut sich wieder pr?fend um. Von 9.10 Uhr bis 9.19 Uhr ist sie wieder allein im Kasten. 9.55 Uhr FRITZ schiebt in der vorderen Mulde, putzt sich und “pfl?gt” mit dem Schnabel den Boden, vor allem in den Ecken. Was ist wohl die biologische Bedeutung dieser sorgf?ltigen Bodenbearbeitung von beiden, die immer wieder in dieser Phase zu beobachten ist? Erst 10.06 Uhr fliegt er ab. Fast das gleiche Bild zeigt FRITZ von 15.22 Uhr bis 15.36 Uhr.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.