zu ?bertragen in Video-oder Realplay -Qualit?t mit Ton usw. w?nschen wir uns nat?rlich alle! Dem sind mehrere Grenzen gesetzt: 1. Geld! Bis jetzt stecken etwa 6.000 Euro in diesem Projekt. Erfreulicherweise tr?gt die Stadt Heidelberg die hohen ?bertragungskosten, diese w?rden bei “besserem Bild” enorm steigen. 2. Da oben ist kein Telefonanschluss, die ?bertragung geht ?ber Funk. 3. Zeit! Alle Beteiligten am Projekt haben auch noch anderes zu tun. Ich werde heute versuchen das Webcam-Objektiv zu reinigen und weiter nach rechts zu verschieben, was durch die starre Halterung in der engen Bohrung nicht so einfach ist. Ansonsten hoffen wir bis zur n?chsten Saison eine weitere Kamera erbetteln zu k?nnen.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.