Sie sitzt ruhig, obwohl um 8.24 Uhr und 8.41 Uhr FRITZ mit frisch gefangenen Kleinv?geln kommt und geht. Erst bei der 3. Anlieferung um 9.36 Uhr f?ttert AURORA. Und da entdecke ich das noch feuchte 4.K?ken, das noch nicht den Kopf erheben kann, w?hrend seine gro?en Geschwister schon lebhaft ?ber ihm hin- und herwackeln und gef?ttert werden. AURORA beachtet das 4. Junge ?berhaupt nicht, denn es “sendet” ja noch nicht die Signale, die AURORA veranlassen, dort Futter hinzuhalten. Und entsprechend grob wird es mit den drei Gro?en unter den Fl?geln vereinnahmt und einger?ttelt.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.