könnten wir die Tageszeiten notieren, an denen ZEPHYR schlafen geht und aufwacht. Und dann im Vergleich feststellen, ob er sich demnächst an der Tageslänge – besser Tageskürze! – und Nachtlänge orientiert. Ob er dann am Freitag, 21. Dezember mit seinem frühen Eintreffen und späten Abflug umschalten wird?

“Jetzt geht es mit dem Winter `naus zu`s!" ... sagte dann die Oma...

Danke, Ferenz, via BCAW!

12