Gaeng

Startseite/Hans-Martin Gäng

Über Hans-Martin Gäng

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Hans-Martin Gäng, 4804 Blog Beiträge geschrieben.

Neues aus der Altstadt

Mich erreicht eine gute Nachricht aus der Altstadt: "Ihre Vermutung stimmt natürlich: „das Riesenbaby Elizabeth“ hat auf dem protestantischen(?) Teil der Heiliggeistkirche AUSGIEBIG Ihre Notdurft hinterlassen und ist verschwunden. Wie Sie auch vermuten, kommen jetzt vermehrt „Hunger-Rufe“ von der Jesuitenkirche." Für NICHT-Heidelberger darf ich das launige Anschreiben  erklären: Von 1706 bis 1936 wurde die Heiliggeistkirche [...]

Von |2020-05-21T11:27:27+02:00Mai 21st, 2020|Tagebucheintrag|0 Kommentare

No news are good news

Herzlichen Dank für die ersten Sichtungen, die mir über das Gästebuch und eMail gemeldet wurden! ELIZABETH landete gestern um 5.53 Uhr nach ihrem "Sturzflug" - wie einige ihrer Vorgänger/innen  - auf dem Kirchendach. Dort verbrachte sie den ganzen Tag und wohl auch die Nacht -"dicht an den Turm geschmiegt", wie man mir mitteilt. Im Gegensatz [...]

Von |2020-05-21T09:52:37+02:00Mai 21st, 2020|Tagebucheintrag|0 Kommentare

Informationen können nun nur Nachbarn liefern

Wie geht es den ausgeflogenen Geschwistern? Das weiß ich nicht. Wir können nur auf Nachrichten warten, die uns Anwohner/innen am Marktplatz und Bewohner/innen der Altstadt im Umkreis von etwa einem Kilometer liefern. Das hat in den letzten 20 Jahren recht gut geklappt und es kommen ja jedes Jahr neue Heidelberger/innen hinzu, denen die Heiliggeistfalken wichtige [...]

Von |2020-05-20T12:15:27+02:00Mai 20th, 2020|Tagebucheintrag|0 Kommentare

FRIEDRICH, allein zuhause

Wie wir den Eintragungen im Gästebuch - herzlichen Dank! - entnehmen dürfen, ist ELIZABETH  heute morgen um 5.53 Uhr ausgeflogen b.z.w. in die Tiefe gerutscht. Sie hat nicht wie SOPHIE und OTTHEINRICH, die wohl beide gut unterwegs sind, den kräftigen Wind erwischt, der in den letzten Tagen durch das Neckartal wehte. Ihr Reifezustand und ihr [...]

Von |2020-05-20T08:47:37+02:00Mai 20th, 2020|Tagebucheintrag|0 Kommentare

ELIZABETH & FRIEDRICH am Nachmittag des 19. Mai

Das noch nicht flügge Weibchen E. erkennen wir  - auch ohne Ablesen der Kennringziffern- an ihrer Größe. Den kleinen, noch nicht flüggen  Terzel F. identifizieren wir - auch ohne die Kennringziffern abzulesen  - als FRIEDRICH. Er zeigt noch deutlich Flaumreste auf dem Schädeldach. ELIZABETH sehe ich als einzigen Jungfalken der Saison, der - zögerlich - [...]

Von |2020-05-19T16:21:46+02:00Mai 19th, 2020|Tagebucheintrag|0 Kommentare

Unveränderte Situation

Ich war einige Stunden abwesend und versuche mich an den Einträgen des "Gästebuch" und an den Bildern der Cams zu orientieren. SOPHIE kommt wohl täglich mehrfach zurück, um zu übernachten und zu atzen. ELIZABETH und FRIEDRICH sind um 16 Uhr noch nicht ausgeflogen. Danke, C.! https://youtu.be/RC49p0GIyEE

Von |2020-05-19T15:59:40+02:00Mai 19th, 2020|Tagebucheintrag|0 Kommentare