Gaeng

/Hans-Martin Gäng

About Hans-Martin Gäng

This author has not yet filled in any details.
So far Hans-Martin Gäng has created 4469 blog entries.

Nicht zu empfehlen!

Nicht nur für unsere Spezies, sondern auch für die Vogelwelt gibt es in Heidelberg einen hohen Bedarf an gepflegten Wohnungen in guter Lage. Für dieses Paar ist diese Wohnung aber nicht geeignet. Danke, A.M. für die Schnappschüsse!

By | Juli 17th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

Das ist unser Territorium!

Danke für die Dokumentation ( Gästebuch) der Sichtungen des revier-haltenden Paares (wohl meistens von PALATINA) ! Auch das ist ein bisher nicht beobachtetes Verhalten unseres Wanderfalkenpaares. Die drei Webcams übertragen ganzjährig das Bild des Nistkastens und zeigten in den vergangenen Jahren erst im Herbst den Besuch und Aufenthalt des Terzels. Ich kann mich aus den Vorjahren [...]

By | Juli 12th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

Das kurze Leben von SABINE

Nach unzähligen erfreulichen Nachrichten in zwanzig Jahren vom Nachwuchs der Heidelberger Wanderfalken habe ich gezögert, ob ich die folgende Information an unsere treuen Besucher/-innen hier veröffentliche. SABINE, weiblich, am 8. April nachts geschlüpft, am 30. April mit IC 8047 und Kennring RRD beringt, am 21. Mai um 5.43 Uhr erfolgreich ausgeflogen, lebt nicht mehr. Am [...]

By | Juli 4th, 2019|Tagebucheintrag|1 Comment

Phantomschmerz wird versüßt

Man sagt und schreibt mir, dass man den Anblick der Wanderfalkenfamilie mittels der Webcams  z.Zt. vermisst. Mir geht es genauso und ich blättere in den Fotos, die eine Touristin mit meinem Mobilphone am 22. Mai von ARMIN und seinem Zweitstart machte. Der Mangel ist für uns alle leichter zu ertragen, wenn ich mit Freude von [...]

By | Juni 29th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

Auflösung des Familienbande

Nein, so nahe komme ich ARMIN (Zweitstart am 22. Mai) nicht mehr. Die Jungfalken können inzwischen längst virtuos fliegen und auch ohne Unterstützung der Eltern Beute machen. Entsprechend lassen die Bettelflüge und die Bettelrufe über der Altstadt nach.  Der Falkennachwuchs  zieht nun weitere Kreise um seinen Geburtsort. Die Jungfalken verstreichen, sagen die Fachleute. Noch immer [...]

By | Juni 28th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments