Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.224.247.42.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Monika Monika aus Frankfurt am Main schrieb am 6. Juni 2018 um 18:56:
Hallo Allerseits, erst mal ein sehr großes lob an hr. gäng ohne ihn uns seine fleisigen helfer und spender würde das projekt in diesem tollen umfang nicht möglich sein. ich schaue mehrmals am tag rein und siehe da bin belohnt worden. irgendeiner der eltern ist da und sitzt auf der stange und schaut auf heidelberg runter. ein schönes schauspiel und toll das die cams wieterlaufen. vielen dank an alle ich bin froh das es solche tollen menschen noch gibt die sich so für den naturschutz und der tiere annehmen. gruß aus frankfurt monika❤
Administrator-Antwort von: Hans-Martin Gäng
Danke für die Anerkennung!

Auf vielfachen Wunsch haben wir ein neues Gästebuch implementiert.

Bevor Sie etwas in das Gästebuch eintragen, bitten wir darum, einige Grundsätze zu beachten:

  • Einträge werden erst geprüft und dann veröffentlicht.
  • Gästebucheinträge dürfen:
    • nicht anonym sein, d.h. Name und Emailadresse müssen angegeben werden
    • nicht beleidigend oder persönlichkeitsverletzend sein
    • keine sexistischen, radikalen und rassistischen Äußerungen enthalten.

Die Einträge müssen selbstverständlich den “guten Sitten” entsprechen.

Einträge mit fehlenden oder falschen Namen bzw. Emailadressen werden nicht veröffentlicht.