Gängs Tagebuch

/Gängs Tagebuch

Seit 1999 schreibt Hans-Martin Gäng das Tagebuch über die Heidelberger Wanderfalken. In über 3400 Einträgen können sie nachlesen, was in 17 Jahren alles passiert ist.

Keine Singvögel

By | Mai 14th, 2019|

Soeben konnte ich eine Atzung durch PALATINA mitverfolgen. Noch immer lässt sich der Nachwuchs gerne füttern, obwohl er schon längst selbst eine gelieferte Beute zerlegen und verzehren könnte. Aber wir ahnen, dass eine selbständige Mahlzeit [...]

Herzlichen Dank!

By | Mai 13th, 2019|

Von der Kassenführung des Heidelberger NABU, Herrn S.H., bei dem die Spenden für das Heiliggeistkirche -Wanderfalkenprojekt eingehen, erhalte ich heute die Nachricht, dass erfreulicherweise seit meinem letzten Dankeschön vom Ende März 2019 weitere Spenden eingegangen sind. [...]

Blowing in the wind

By | Mai 12th, 2019|

Das sieht heute im kalten Wind lustig aus, wie die Daunenfedern aus dem Nistkasten flattern. Die VIER sind eifrig dabei, die Kinderkleidung abzustreifen. Als letztes bleibt ein Rest Flaumfedern als  Irokesenscheitel auf dem Schädel stehen, [...]

Was ist denn das?

By | Mai 11th, 2019|

Um 10.10 Uhr stehen zwei Jungfalken auf der Schwelle in strömendem Regen. Man sieht sie etwas verdutzt an sich herabschauen. Ein Fälkchen  überlegt wohl, ob es zurück in das Trockene gehen sollte. Tut es aber [...]

Von Tag zu Tag

By | Mai 9th, 2019|

ändert sich nun das Aussehen der Küken. Man meint, man könne das Wachstum des Federkleids  von Tag zu Tag in Millimetern messen. Schon in diesem Alter werden die Federn unaufhörlich beknabbert, mit dem Schnabel geordnet [...]

Blick in die Welt

By | Mai 7th, 2019|

Schon seit einer Woche orientieren sich die Jungfalken nach außen. Zunächst war es der hoffnungsvolle Blick auf die Ankunft der  Lieferanten der Nahrung. Inzwischen ist der Sehsinn so gut ausgeprägt, dass er auch auch in [...]

Nun bilden sich die Federn

By | Mai 5th, 2019|

die sie demnächst hinaus in die weite Welt tragen werden! Und bereits jetzt steht häufiges Training der Brustmuskeln auf dem Tagesprogramm. Da gibt es bereits deutliche Unterschiede im Eifer und Engagement des Nachwuchses festzustellen, wir [...]