Gängs Tagebuch

/Gängs Tagebuch

Seit 1999 schreibt Hans-Martin Gäng das Tagebuch über die Heidelberger Wanderfalken. In über 3400 Einträgen können sie nachlesen, was in 17 Jahren alles passiert ist.

Herzlichen Dank an die Nachbarn

By | Mai 21st, 2017|

also die Bewohner/-innen der Heidelberger Altstadt, die uns regelmäßig informieren, was und wo der Nachwuchs zugange ist. Gestern Abend meldete Frau L. , dass  nahe ihrer Wohnung am Unteren Faulen Pelz ein Jungfalke auf dem [...]

Nun sind alle vier Jungfalken in der Luft!

By | Mai 21st, 2017|

Herzlichen Dank an die Beobachter/-innen, die das schon zu einer Zeit dokumentierten, als der Tagebuchschreiber noch schlief! (Dieser sah dafür um Mitternacht im Nistkasten zwei schlafende Falken! Und das war nicht dem genossenen Alkohol geschuldet.) [...]

Zurück zum Zweitstart

By | Mai 20th, 2017|

Dann geht es zurück zur Heiliggeistkirche, hinauf auf den Turm. Gut, dass mich Gregor S. begleitet, denn ich möchte nicht, dass MARIA-SIBYLLA wie eine Rakete aus dem Karton zischt. In den Nistkasten zurück setzen kann [...]

Der dritte Jungfalke ist gestartet!

By | Mai 20th, 2017|

Einige Besuchern/-innen waren über Cam 3 Augenzeugen  und Annette B. hat es für uns alle dokumentiert. Herzlichen Glückwunsch  zu der seltenen Beobachtung und Dank für die Information an die Falkenfreunde/innen in aller Welt, die hier vorbei [...]