News

/News

Select a news topic from the list below, then select a news article to read.

PALATINA am 10. Februar

Zufall oder Absicht? Oft stehen die Altfalken außen mit der Brust zum Schieferdach. Eigentlich ist das nicht eine bequeme Postion um den Flugverkehr am Himmel zu beobachten. Es ist aber eine sehr gute Tarnung, nicht wahr? Die Halswirbelsäule der Falken ist - im Vergleich zur unsrigen - sehr beweglich. Das sehen wir auch immer bei [...]

By | Februar 10th, 2019|Allgemein, Tagebucheintrag|0 Comments

Man hat sich viel zu erzählen

So sieht es aus, als ich um 16.50 Uhr die Cam 2 einschalte. Vorn steht PALATINA - im Nacken entdecken wir ein weißes Flaumfederchen - an der Rückwand steht ZEPHYR, beide mit geneigtem Kopf hin und her pendelnd. Mit ruhigen Stimmen "zwitschern" sie sich an, als würden sie sich unterhalten. Dieses - sehr entspannte - [...]

By | Februar 8th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

In Memoriam Dr. Tom Cade 1928-2019

Vergangenen Mittwoch starb Tom Cade, der sich um die Wiederansiedelung des Wanderfalken, der in den 1970-er Jahren auch in Nordamerika (im Ostteil des Kontinents) ausgerottet war, große Verdienst erworben hat. Er war u.a. auch Gründer des The Peregrine Fund, der in einem umfangreichen und kostspieligen Zuchtprogramm über lange Jahre eine große Zahl von Wanderfalken züchtete [...]

By | Februar 8th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

Helle und dunkle, große und kleine Wanderfalken

Es gibt bei der Unterscheidung der einzelnen Unterarten des Wanderfalken, die  ja - wie gestern berichtet - fast über den ganzen Erdball verbreitet sind, weitere Anpassungen an Klima und Umwelt: So sind nach der Bergmann`schen Regel die miteinander verwandten Arten in kalten Regionen im Allgemeinen größer und kompakter als in warmen Regionen.Nach der Gloger`schen Regel [...]

By | Februar 8th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

Wanderfalken sind Meister der Anpassung

Wanderfalken leben auf allen Kontinenten, mit der Ausnahme der Antarktis, die für Vogeljäger wohl nicht geeignet ist. Auch auf Island soll es keine Wanderfalken geben, obwohl dort Gerfalke (Falco rusticolus)  und Merlin (Falco columbarius) als "Kalt-Wetter-Falken" leben! Weitere abgelegene Inseln im Pazifik oder Atlantik sollen ebenfalls frei von Wanderfalken sein. An den Entfernungen zum Festland [...]

By | Februar 7th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments