Allgemein

/Allgemein

Und wenn es keinen Nistkasten für die Heidelberger Wanderfalken gäbe?

Das werde ich gelegentlich gefragt, meist mit Lob und Anerkennung verbunden, gerade so, als würden Wanderfalken ohne menschliche Unterstützung nicht zur Brut kommen. Vögel gibt es aber seit vielen Millionen Jahren, seit unvorstellbar langen Zeiten in denen es noch keine Menschen gab!  Uns gibt es erst seit kurzer Zeit auf dieser Welt und wir erkennen [...]

By | Oktober 9th, 2018|Allgemein, Tagebucheintrag|0 Comments

Wenn einer eine Reise macht

dann kann er etwas berichten, sagte meine Oma. Ich hatte in drei Wochen Ferien in Frankreich die Gelegenheit, ein schönes Falkenbuch zu kaufen und am Pool des Ferienhauses zu lesen. (Gelegentlich unterbrochen, um Turmfalken zu beobachten, die jeden Tag auf den Wiesen nebenan jagten.) René-Jean Monneret ist - neben den Brüdern J.F. u. M.Terrasse - [...]

By | September 24th, 2018|Allgemein, Tagebucheintrag|0 Comments

Das Falkenauge 4

  Foto: Stefan Kresin+2002, AURORA atzt (Ausschnitt) Da war doch im Bio-Unterricht – kurz bevor uns die  Äuglein zufielen – irgend etwas mit “gelber Fleck” (Fovea) auf der Netzhaut? Vergessen? Na gut: Die Fovea ist eine trichterförmige Vertiefung auf unserer Netzhaut (Die prüft unser Augenarzt, wenn er unseren Augenhintergrund betrachtet!), wo die Sinneszellen besonders dicht [...]

By | Juli 15th, 2018|Allgemein, Tagebucheintrag|0 Comments

Wie geht es jetzt den vier Jungfalken?

Das werde ich nun oft gefragt werden. Jetzt und heute heißt meine Antwort: Keine Ahnung! Verlässliche Auskünfte wird es nun selten geben!  Denn es ist völlig unwahrscheinlich, dass sich alle vier flüggen Jungfalken an einem Ort versammeln und jemand  diese dann abzählen könnte! Und noch von den Eltern unterscheiden könnte, von denen ein Partner – als [...]

By | Juni 3rd, 2018|Allgemein, Tagebucheintrag|0 Comments