Gaeng

/Hans-Martin Gäng

About Hans-Martin Gäng

This author has not yet filled in any details.
So far Hans-Martin Gäng has created 4317 blog entries.

Ein routinierter Brutwechsel

Gut zu beobachten, wie in der wichtigen Anfangszeit der Bebrütung  (in der die Entwicklung rasant verläuft), der Wechsel von PALATINA zum Terzel ZEPHYR abläuft. Man sieht, dass die beiden das nicht zum ersten mal machen und dass die beiden gut miteinander vertraut sind. Nun werden die Eier dauerhaft bebrütet und sie werden für uns nur [...]

By | März 7th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

Schreck am Vormittag

Anruf vom Umweltamt der Stadtverwaltung: "Mitarbeiter des Landschaftsamts haben einen toten Wanderfalken in der Altstadt im Grünstreifen der Friedrich-Ebert-Anlage entdeckt." Nach einigem Suchen finde ich den Vogel. Kein Wanderfalke, sondern ein Sperberweibchen! Die breiten Flügel, der lange Stoß zeigen uns, dass dieser Greifvogel ein schneller und wendiger Jäger ist, der erfolgreich mit Überraschungsangriffen aus dem [...]

By | März 7th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

Morgenstunde

Das ist heute ein schöner Einblick in das Familienleben! PALATINA frühstückt mit Appetit einen Kleinvogel, den sie in der Luft ZEPHYR abgenommen oder aus einem Depot drüben an der Schossruine entnommen hat. Wir sehen und hören, wie sie abschließend eine lästig-klebende Flaumfeder von ihrem Schnabel entfernt. Dann beginnt sie außen auf der Anflugstange - Hauptbeschäftigung [...]

By | März 7th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

Rechte Schwinge von PALATINA

PALATINA verlor gestern beim Sich-Einrütteln über dem Dreier-Gelege für einen Moment das Gleichgewicht und stützte sich schnell mit dem rechten Flügel ab. Ein seltener Anblick hier im Nistkasten! Wir erkennen Arm-und Handschwinge, das Deckgefieder, leider nicht die eleganten Flügelspitzen... Danke, Alison!

By | März 6th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

Zeit zur ruhigen Beobachtung

bekommen wir nun von der Cam 2 geliefert. Nein, Zeit für die -Betrachtung - der Eltern ist das geeignetere Wort! Der abgeneigte Stoß der brütenden Falken wird bei jeder Lageveränderung einen Strich in den Sand ziehen, so dass sich nach einiger Zeit eine kreisförmige Spur um den brütenden Falken abzeichnet. So kann man dann auch abschätzen, wie [...]

By | März 6th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

Brutfleck

Beide Falken haben auf der unteren Bauchseite  eine Stelle, die jetzt – natürlich hormonell gesteuert – besonders stark mit warmem Blut durchströmt wird! Es sind dort sogar einzelne Flaumfedern ausgefallen, damit die Eischalen in direkten Kontakt mit der Haut kommen. Das Federkleid, das die Vögel so trefflich gegen Kälte und Nässe isoliert, soll das jetzt und [...]

By | März 6th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments

Eine solche Situation hatten wir noch nie

Ich kann den Live-Stream der Cam 2 kaum ertragen: Vom Marktplatz unten dringt ein Höllenlärm nach oben und dennoch bleibt PALATINA auf dem Gelege. Vor allem bei knallenden Geräuschen zuckt sie zusammen und man ahnt, dass sie gerne in die Weite und in die Ruhe fliegen möchte. ZEPHYR hält sich, man ahnt es, auf Distanz. [...]

By | März 5th, 2019|Tagebucheintrag|0 Comments