zeigt ihren Besitzanspruch. Ihre Blicke zeigen uns, dass am Himmel wohl reger Flugverkehr ist. Sie nimmt sich nur kurz Zeit für Gefiederpflege, was sie ja sonst manchmal  für  lange Zeit hier zeigt. Gut  ist hier das typische Alterskleid zu sehen, vor allem die breite, quer liegende “Sperberung” (schwarze Flecken) im weißen Brust- und Bauchgefieder. Bei den Jungfalken sieht das ganz anders aus…

Danke, Krystyna!