Das  frage ich mich z.Zt.  auf La Palma, ca.3 500 km südlich von Heidelberg. Nein, gibt es nicht, allerdings im Nationalpark den Hinweis auf Falco pelegrinoides, dem Berberfalken, eine Unterart. Täglich sehen wir dagegen Turmfalken über den Bananenplantagen. Spaß hatten wir mit einem Kolkrabenpaar, das als Wegelagerer – auf  das Vesperbrot der Touristen lauernd – uns am Parkplatz der  Caldera im Nationalpark  begrüßte. Bis auf einen Meter ging ich heran, man hätte mir wohl aus der Hand gefressen, aber wir gaben selbstverständlich nichts. Worauf das Paar schimpfend abflog.

 

15