Darüber haben wir schon vor einiger Zeit berichtet: Eine Drohne als Vogelscheuche? Da wählt man am besten die Silhouette und die Form eines Vogeljägers. Es scheint, wie unten zu lesen, zu funktionieren. Bis sich die Vogelwelt nahe der Airports daran gewöhnt haben. Das wird schnell geschehen.

Siehe die Rabenkrähen, die mit starken Nerven zu Fuß auf den Straßen spazieren, obwohl dicht an ihnen vorbei die Autos brausen.

 

 

 Robird drone convinces bird flocks to move away from airports 

8