an die  Spender/-innen, die auch 2017 unser Projekt gefördert haben: Frau G.G., Herr H.K., Frau I.St.,  Frau E. L., Herr F.F., Herr E.G. Das sind 285 EURO, die wir gut gebrauchen können. Denn die Installation der Nilgans-Abwehrtechnik im vergangenen Jahr hat einiges gekostet und unser Sonderkonto beim NABU HD zeigte am Jahresende sogar „rote Zahlen“!

Zur Information:

Das Umweltamt der Stadt Heidelberg zahlt die Grundkosten der Website, der Server BLITZEINSCHLAG.de – Danke, Herr S. St. –  sponsert seit Jahren die ganzjährige Liveübertragung der drei Webcams. In diesem Jahr hat der NABU Baden-Württemberg unsere Webcams auf seine Website übernommen und die Kosten der stark erhöhten gleichzeitigen Zugriffsmöglichkeit währen der Brutzeit übernommen, herzlichen Dank! Danke – im 17. Jahr! –  an die Verantwortlichen der Heiliggeistkirche (Pfarrgemeinde, Geistliche, Sekretariat, Dekanat, Kirchendiener,Betreuer/-innen des Informationstheke in der Kirche, Evangelische Stiftung Pflege Schönau, Prokiba, Karlsruhe), den Fachkräften der IT im Rathaus G.L., M.L., R.L.,A.E. ohne deren Präsenz und verlässliche Assistenz wir häufig „blind“blieben. Dank an Fr. Dr. E.S., Bonn, die wieder die Nilgans-Abwehr installierte und betreute. Dank an den NABU Heidelberg, an deren Kassenführer H.K. und St.H., beim NABU Baden-Württemberg an Frau B.L., an die Beringer der Vogelwarte Dr. M.P. und Dr. KF. R.

Danke an die Freunde und Freundinnen dieses Projekts, die im Gästebuch ihre Beobachtungen notieren und ihre Schnappschüsse und Videos für uns alle einstellen!

PS.Ds Tagebuch führe ich hier weiter und werde auch in der „falkenlosen“ Zeit gelegentlich berichten, was hier und anderswo. geschieht.

PPS. Auch eine kleine Spende hilft uns, die Technik auf hohem Niveau für die Zukunft zu erhalten!

7